Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Für die 2. Herren wird es am kommenden Wochenende ernst.

6 Spiele stehen an den nächsten 3 Tagen an. 2 davon mit Beteiligung unserer 2. Mannschaft. Am heutigen Freitag wird von uns der Bremer SC empfangen. Wir erwarteten eigentlich das Spiel zweier ungechlagener Mannschaften. Aber völlig überraschend unterlagen die Bremer am Dienstag dem SC Vahr Blockdiek mit 9:2. Leidlgich der ungeschlagene Spitzenspieler Timur Turhan konnte 2 Punkte erringen.

Dennoch sind wir natürlich gewarnt. Es wurde noch einmal speziell Doppel trainiert und das Team ist gewarnt vor einer starken Bremer Mannschaft. Aktuell stehen wir mit 8:0 Punkten hervorragend da, um in diesem Jahr in die Bezirksoberliga aufsteigen zu können.

Los geht es heute um 20:00 Uhr und wir hoffen natürlich wieder auf zahlreiche (Oytener) Zuschauer. Parallel spielt außerdem noch unsere 1. Damen gegen Holtum II.

Am Sonntag geht es dann zum wiedererstarktem Neurönnebecker TV. Der Aufsteiger steht mit 6:2 Punkten und einer jungen Mannschaft auch sehr gut da, so dass auch dies ein schweres Spiel werden wird.

Die weiteren Spiele in der Bezirksliga an diesem Wochenende:

  • Werder Bremen IV - TuS Huchting

Unser Tipp: 4:9

  • ATSV Habenhausen II - SC Vahr Blockdiek

Unser Tipp: 6:9

  • Neurönnebecker TV - FT Hammersbeck

Unser Tipp: 7:9

  • FT Hammersbeck - ATSV Habenhausen II

Unser Tipp: 9:4

 

 

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

Rüdiger Sachs Vereinsmeister 2019

Unser Urgestein Rüdiger Sachs konnte sich etwas überraschend den Vereinsmeistertitel sichern.

2. Herren wird Zweiter und spielt Relegation
Durch zwei Unentschieden hat sich die 2. Herren den zweiten Platz in der Bezirksklasse gesichert und wird am 12. Mai in der Aufstiegsrelegation antreten.
1. Herren kurz vor dem Ziel

Bei unserer ersten Herren war alles angerichtet für ein richtiges Spitzenspiel. Zum Gipfeltreffen in Oyten waren die Gäste vom TuS Wremen mit ihrem Fanclub einschließlich des Ukulele Spielers Jackie Chang Liu (bekannt aus RTL Supertalent) angereist, der jeden Gäste Punkt mit launigen Melodien untermalte.