Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Mit einem überzeugenden 9:1 über Schlusslicht Ritterhude III hat die 1. Herren die Vorrunde erfolgreich beendet.

Die Geschichte vom Spiel am vergangenen Wochenende ist schnell erzählt. Wir konnten auf die bestmögliche Aufstellung zurückgreifen. Frank Müller setzte dafür sogar extra aus ;-)

Probleme hatte lediglich unser Doppel 1 mit Arne und Franz, die gegen Daniel Wrieden und Matze Haumersen über die volle Distanz gehen mussten, hier dann aber doch deutlich triumphierten. Alle anderen Spiele gingen ziemlich deutlich an den TVO. Lediglich bei Frank Mi. setzte sich die schwarze Serie fort und er unterlag gesundheitlich sehr angeschlagen im 5. Satz zu 9, so dass wir bereits nach nur rund 100 Minuten den 9:1 Kantersieg feiern konnten.

Insgesamt kann man aber schon von einer gelungenen ersten Saisonhälfte sprechen. Zwar ging der Saisonstart mit der 9:5 Niederlage in Stade ziemlich in die Hose. Aber in den anderen 9 Spielen gab es keine einzige Niederlage mehr. Lediglich drei Unentschieden in Lamstedt, in Huchting und bei Werder Bremen mussten wir noch hinnehmen. Die Heimspiele konnten allesamt siegreich bestritten werden.

Somit gehen wir sicherlich als einer der Favoriten in die Rückrunde, wobei die Tabelle mit nur drei Punkten Vorsprung auf den fünftplatzieren natürlich weiterhin sehr eng beisammen ist.

Überzeugend waren in der Vorrunde einmal mehr Peter Igel (11:1), Oli Helming (12:3) und Franz König (15:3). Trotz der vielen Wechsel in den Doppel liefen diese mit 23:11 auch noch ziemlich gut. Wobei das Doppel Oli und Dirk (7:2, wobei man die Niederlage gg Werder fast nicht werten kann) da noch einmal sehr positiv hervorsticht.

Die Bilanzen der eingesetzten Spieler im Überblick:

  1. Peter     6 Einsätze -> 11: 1 Spiele
  2. Oli     8 Einsätze -> 12: 3 Spiele
  3. Dirk     8 Einsätze -> 9: 5 Spiele
  4. Franz     10 Einsätze -> 15: 3 Spiele
  5. Arne     9 Einsätze -> 6: 8 Spiele
  6. Frank Mü. 5 Einsätze -> 3: 6 Spiele
  7. Frank Mi. 8 Einsätze -> 2: 11 Spiele
  8. Tim     2 Einsätze -> 0: 2 Spiele
  9. Björn     4 Einsätze -> 2: 4 Spiele

Wir sind definitiv alle sehr gespannt wie die Saison weiterhin verlaufen wird. Freuen uns aber erstmal darüber, dass Ruud zir Rückrunde nach auskuriertem Leistenbruch wieder zum Kader der ersten Herren stoßen wird. Frank Mindermann wird für ihn zurück in die 2. Herren rücken und da mit Sichehreit wieder etwas mehr Selbstvertrauen tanken können.






TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

1. Herren kurz vor dem Ziel

Bei unserer ersten Herren war alles angerichtet für ein richtiges Spitzenspiel. Zum Gipfeltreffen in Oyten waren die Gäste vom TuS Wremen mit ihrem Fanclub einschließlich des Ukulele Spielers Jackie Chang Liu (bekannt aus RTL Supertalent) angereist, der jeden Gäste Punkt mit launigen Melodien untermalte.

2. Herren unterliegt in Barme
Eine ganz bittere Niederlage musste am Freitag die 2. Herren einstecken. Beim SC Weser Barme gab es im 14. Saisonspiel die erste Pleite.
1. Herren mit wichtigem Auswärtssieg

Ein weiteres Wochenende nach Maß gab es für unsere erste Herren. Nicht nur, dass man das erwartet schwere Auswärtsspiel in Elm mit 9:5 siegreich bestreiten konnte. Parallel patzte Verfolger TuS Wremen erneut gegen den TSV Lamstedt II.